Von Atompilzen und Brokkoli

Von Atompilzen und Brokkoli

Vielleicht kennt ihr ja dieses Spiel:

Du suchst dir einen Partner und jeder von euch kriegt ein Bild, dass er dem Anderen nicht zeigen darf. Partner 1 schließt dann die Augen und Partner 2 beschreibt sein eigenes Bild an Partner 2.

Die Beschreibung, die ich von meinem Partner bekommen habe, war ungefähr so:

„Ja also da ist ein Kopf. Der Kopf ist lila. Die Ohren sind so komisch gezackt und der Kopf hat einen grünen Kragen. Diese Figur guckt nach rechts und lächelt. Aber die Augen sind so komisch gehakt… und der Kopf sieht aus als würde er explodieren. Da kommt so ein Atompilz aus dem Kopf.“

Mit der Beschreibung habe ich mir das ungefähr so vorgestellt 😀 .

Dann durfte ich meinem Partner mein Bild beschreiben.

„Da sind ganz viele Linien. Die Linien verlaufen alle aufwärts und am Ende der Linien ist immer ein Kreis, Halbkreis, Viereck oder was es noch an geometrischen Figuren gibt. Man könnte sich das wie abstrakte Bäume vorstellen ganz nach dem Motto: Ist das Kunst oder kann das weg?“

Wie sahen die beiden Bilder jetzt aus ?

Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber ich sehe im „Atompilz“ auf dem Kopf eher Brokkoli als den nuklearen Erstschlag.

Ich möchte euch zu diesen Bildern auch noch eine Geschichte erzählen.

Die Geschichte von Regis dem Koch. Regis war ein begnadeter Koch. Alles, was er auf den Teller zauberte, schmeckte so, als hätte er es aus den weltbesten Zutaten gezaubert. Sein Geheimnis war seine Verbundenheit zur Natur. Er war so mit der Erde verbunden, dass er sich sogar einen Brokkoli auf dem Kopf wachsen ließ. Jedes mal bevor er kochte, ging er in einen sonderbaren Wald, dessen Bäume ohne Unebenheit, ohne Ungleichmäßgikeit und ohne Abzweigungen komplett gerade nach oben wuchsen. Aus diesem Wald besorgte Regis sich seine Zutaten, um wieder und wieder das beste Essen der Welt zu kochen.

Das war übrigens die zweite Aufgabe, also die beiden Bilder mit einer Geschichte zu verbinden. Übrigens war das Bild mit dem Kopf von Picasso. Ob der in seiner Zeit schon an Atombomben oder über Brokkoli nachgedacht hat?

2018-11-19T14:29:20+00:00

Leave A Comment